Lösungen

Rätsel

Das lösen von Rätseln ist eine wunderbare Möglichkeit, die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Was dabei hilft seine Ziele zu verwirklichen und fördert optimistisches Denken. Abgesehen davon macht es einfach Spaß und entspannt. Alles Dinge die zu einem erfolgreichen Leben gehören. Also viel Spaß.

Welches Muster steckt hinter der Zahlenreihe? Sie müssen nicht rechnen. Nur das Muster erkennen. Welche Zahl folgt auf die 10?


Tipp:

Sie kommen einfach auf kein Muster? Dann habe ich hier einen Tipp für Sie. Es handelt sich um genau 12 Zahlen – was in unserer Welt gibt es genau zwölfmal? Wie kann man diese ordnen?


Lösung:

Die Zahlen stehen für die zwölf Monate:

1= Januar
2= Februar
3= Mä(ae)rz

Wenn man die Monate alphabetisch ordnet erhält man die gegebene Reihenfolge.

April, August, Dezember, Februar, Januar, Juli, Juni, Mä[ae]rz, Mai, November, Oktober, September

Diese Zahlenrätsel lösen Vorschulkinder in 10 Minuten. Erwachsene beißen sich oft die Zähne daran aus. Kennen Sie die Lösung?


Die Lösung ist 3.

Der Lösungsweg: Die Kringel (geschlossenen Kreise) zählen.

2 hat keinen Kringel
8 hat zwei Kringel
1 hat keinen Kringel
9 hat einen Kringel

Alles klar?

Demzufolge haben 3,4,5,7 einen Wert von 0.

Zwei Väter und zwei Söhne stellen sich nebeneinander vor einem großen Spiegel auf. Doch im Spiegelbild sind nur drei Personen zu sehen. Wie kann das sein?


Antwort: Großvater, Vater und Sohn

Hypnose

Prüfungsvorbereitung

Prüfung bestehen wie ein Champion – Hypnose als ideale Prüfungsvorbereitung

Selbsthilfe

Konzentrationsfähigkeit steigern

Mit dieser einfachen Übung können Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit grundsätzlich um ein vielfaches steigern. 

Selbsthilfe

Die inneren Antreiber

Mit innerer Antreiber meine ich: „Sei stark“, „Sei perfekt“, „Mach es allen recht“, „Streng dich an“ und „Beeil dich“. Diese Antreiber kennen wir vor allem beim Arbeiten. Sie sind grundsätzlich nichts Schlechtes und führen auch nicht unweigerlich zu Stress. Sind wir aber gestresst, dann sind sie wie ein Katalysator. Mit dieser einfachen Methode kann man die inneren Antreiber aushebeln.