Silent Geschichte

Vergeben und Vergessen

Vergeben und Vergessen

(Die roten Schuhe von Hans Christian Andersen)

Musik: PCIII
Länge: 1 Std. 3min

Kennst Sie das…

Vorwürfe?

Wie konnte ich nur …?

Warum habe ich nicht …?

Wie konnte ich nur zulassen …?

Wie konnte er/sie das nur machen?

Was habe ich ihm/ihr getan?

Vorwürfe

Man hat genau zwei Möglichkeiten. Man lässt die Wut auf sich und oder andere weiter in sich kreisen und arbeiten oder man lässt sie los, lässt alte Wunden und Verletzungen heilen und macht sich auf zu neuen Ufern. Jedes warum, wie oder was, das verzweifelte oder wütende Tränen in sich versteckt, ist nichts anderes als ein tiefer Schnitt ins Bein, der ständig blutet, sich entzündet und wie eine Blutvergiftung Richtung Herz wandert. Und trotzdem verlangen Sie von sich mit dieser immensen Verletzung weiter zugehen. Nicht nur einen Schritt, sondern einen langen Weg, bergauf und immer weiter bergauf. Es spricht nichts dagegen, bergauf zu gehen. Die Aussicht von oben ist meistens schöner als von unten. Nur können Sie die atemberaubende Aussicht, die sich Ihnen auf Ihrem Weg bietet, überhaupt sehen, sie fühlen und genießen?

Vergeben und Verzeihen, bedeutet nicht alles hinzunehmen, sondern Frieden zu schließen mit sich und der Welt, die Blutung zu stillen und die Entzündung zu behandeln.

Was Sie davon haben, wenn Sie mit sich und der Welt im Reinen sind? Die sogenannten Täter in Ihrem Leben verlieren endgültig jegliche Macht über Sie. Oft ist man sich selbst der größte Feind. Sie holen sich aus der Opferrolle. Sie bekommen den Kopf und Ihre Gefühle frei, nicht nur um Stopp zu sagen, sondern auch um sich umzudrehen und zu gehen, um Dinge zu tun, die Sie bisher nicht für möglich gehalten haben, die Ihnen niemand zugetraut hat und sich vor allem aus festgefahrenen Situationen zu befreien. Abgesehen davon, ist das Gefühl von innerem Frieden unbezahlbar schön.

Diese Geschichte in der stillen Manier der Silent Subliminals hat eine besondere Wirkung auf Ihr Unterbewusstsein und hilft Ihnen dabei, diesen Frieden zu finden. Egal ob Sie alle Ihre Verletzungen kennen, was Ihnen Ihr Kopf als bare Münze verkaufen möchte oder verschweigt. Eines ist sicher dunkle Wolken können zwar die Fantasie anregen, auch wenn sie sich am Himmel auftürmen, nur für eine gemütliche Stimmung sorgen sie selten.

Thema: Vergeben sich und anderen

Vergeben und Vergessen – ausgerechnet das Märchen von den roten Schuhen?

Wie das Mädchen fühlen wir uns oft wie ein Spielball der Zufälle oder als Opfer unseres eigenen Lebens. Klug ist man erst im Nachhinein und dann nicht immer. Es dauert eine ganze Weile, wir versuchen alles um den vermeintlichen Grund loszuwerden. Genau, wie in dem Märchen, die roten Schuhe.

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Zuerst wirkte es toll, dann nimmt uns gefangen, lässt uns nicht los und es hagelt Vorwürfe ohne Ende. Es wird ein Schuldiger gesucht. Klar, irgendwer muss ja Schuld daran sein. Entweder ein anderer, der Umstand oder man selbst.

Wie endet die Geschichte? In einem Prozess des Loslassens, des Annehmens und des Verzeihens. Als Silent Geschichte, gelesen in besonders liebevollem Ton, schwingt bei jedem Wort die Botschaft, das Gefühl mit: Egal was ich auch immer getan, nicht getan oder ertragen habe, ist vorbei. Sie rauchen mit sich die Friedenspfeife und unterzeichnen einen Friedensvertrag. Am Ende stehen Sie strahlend auf dem Balkon, stolz auf sich und halten den Friedensvertrag in die Sonne, so, dass ihn jeder sehen kann und rufen mit einem Lächeln und der inneren Gewissheit, dass Sie das geschafft haben: „Ich, bin frei.“ Jede Faser, jede Zelle, alles was Sie sind, Ihr Publikum, hat auf diesen Moment gewartet und der Applaus der folgt, die begeisterten Rufe, gebühren alle Ihnen. Denn Sie haben das fertiggebracht und das alles leise, aber auf Ihre unvergleichliche Art und Weise.

Audioprogramm

Nach dem Kauf einfach herunter laden. Es wird keine CD ausgeliefert.

Paket enthält: (Download nach Kauf)

  • Anleitung (Format PDF)
  • 1 unterstützende Kräuterrezeptur (Format PDF)
  • 1 Geschichte zu unterschiedlichen Themen mit Musik hinterlegt (Format mp3):
    Alle Audio- und Infoprogramme sind ausschließlich Hilfe zur Selbsthilfe.
    Sie ersetzen keine Diagnose, Therapie, Behandlung, Prävention oder Rat durch einen zugelassenen Therapeuten, Arzt oder Heilpraktiker.

Ich habe eine einzigartige und alltagstaugliche Methode entwickelt, mit der Sie Ihre Herausforderungen bezwingen können.

  • kinderleichte Anwendung
  • überall anwendbar
  • auf der Grundlage der wissenschaftlich belegten Methode der Silent Subliminals
  • nur 1 Stunde pro Tag zuhören für mindestens 21. Tage bringt den größten Erfolg